Da mach ich mit! So lautet das Motto unserer Martin-Luther-Gemeinde und Sie sind herzlich eingeladen, mitzumachen!  


 

Lust auf Abwechslung, auf einen anderen Alltag als üblich? 

 

Zumindest für 4 Tage können wir Ihnen dies bieten. Vom 27.10.2017-31.10.2017 begrüßen wir zum Reformationsjubiläum Gäste aus unserer Partnergemeinde St. Andrew’s in Enfield (GB). Dafür suchen wir Gastgeber, die ein Bett und möglichst auch etwas Zeit zur Verfügung stellen können. Teil des Programms, an dem die Gastgeber gerne teilnehmen können aber nicht müssen, sind u.a. der gemeinsame sonntägliche Gottesdienst, ein Museumsbesuch sowie das Fest am Vorabend zum Reformationstag. Seien Sie mutig und lassen Sie in Ihr Heim einen unbekannten Gast und wer weiß, vielleicht hat sich nach dieser Begegnung etwas verändert und Sie verabschieden neugewonnene Freunde.

Kontakt:

Marion Loerzer (ml@loerzer-home.de)

oder Anja Siebert-Bright ansprechen.


Arabisch/Farsi-Übersetzer für unsere Lebensmittelausgabe gesucht

 

Mittwochs haben wir von 14:00 - 16:00 Uhr unsere Lebensmittelausgabe für Bedürftige und mittlerweile kommen auch über 300 Flüchtlinge dazu, denen wir gern helfen.

 

Aber wir brauchen dringend Menschen, die ins Arabische oder Farsi übersetzten können, weil es oft einfach zu Verständigungsproblemen kommt, wie die Ausgabe geht. Wenn Sie eine der Sprachen sprechen oder jemanden kennt, der sie kann, würden wir uns sehr über Ihre Hilfe freuen - selbst wenn es auch nur einmal wäre und wir zumindest Auskunftszettel erstellen könnten.

 

Melden Sie sich doch bitte bei unserem Gemeindemanager Felix von Ploetz, Tel.: 609 77 49 - 26.

 


Ehrenamtliche für unser Sonntagscafé gesucht

 

Seit 19 Jahren gibt es jetzt das Kirchencafé und stets freuen sich die Gottesdienstbesucherinnen und -besucher über unser Sonntagscafé nach dem Gottesdienst. 

 

Leckere Brötchen werden verschmaust, Milchcafé wird genossen und die Kuchenstücke werden im Nu verdrückt. Es ist immer eine schöne gemeinsame Zeit, die viele Menschen sehr genießen. Aber unser Sonntagscafé braucht natürlich auch tatkräftige Menschen, die es vorbereiten und hinter Tresen stehen.  Wir suchen hierfür dringend Ehrenamtliche, die Lust und Freude daran haben, von Zeit zu Zeit Sonntag morgens bis ca. 13:00 Uhr unser Café zu öffnen. 

Wäre das nicht etwas für Sie?

Dann melden Sie sich doch bitte bei unserem Gemeindemanager Felix von Ploetz, Tel.: 609 77 49 - 26. 

 

Wir freuen uns auf Sie!