Geld für innovative Projekte

Die KD-BANK-STIFTUNG unterstützt in diesem Jahr mit 170.500 Euro mehr als 120 soziale und bauliche Projekte in Kirche und Diakonie. Zum ersten Mal wurde der Stiftungspreis der KD-BANK-STIFTUNG vergeben.

mehr lesen

Eine große Freude

Eine große Freude war es, als am 22. Juni 2016 feststand, dass Wirklichkeit geworden war, auf das wir seit Januar gehofft und hingearbeitet hatten. Die Martin-Luther-Gemeinde bekommt bis zu 300.000 € aus dem Denkmalschutz-Sonderprogramm des BKM (Beauftragter der Bundesregierung für Kultur und Medien).
Das ist ein Anlass zu jubeln, aber auch ein Anlass Dank zu sagen. Dank vor allem an den Neuköllner Bundestagsabgeordneten der SPD, Dr. Fritz Felgentreu, der uns in allen Phasen der Antragstellung unermüdlich zur Seite gestanden hat und uns mit großem Einsatz geholfen hat, alle auftauchenden (bürokratischen) Hürden zu meistern. Ohne seine Unterstützung und die seines Teams hätten wir das nicht geschafft.

mehr lesen

Fördermittel für den Turm

Gut für Neukölln: Fördermittel aus dem Denkmalschutz-Sonderprogramm des Bundes für die Sanierung der Martin-Luther-Kirche in Neukölln

Haushaltsausschuss des Deutschen Bundestages gibt Mittel für den Denkmalschutz frei

 

Nach einem intensiven Auswahlverfahren hat der Haushaltsausschuss des Deutschen Bundestags heute Nachmittag Gelder für eine Liste von Projekten freigegeben, die im Rahmen des Denkmalschutz-Sonderprogramms VI vom Bund gefördert werden sollen. Eines dieser Projekte ist die Martin-Luther-Kirche in Neukölln. Das denkmalgeschützte Gebäudeensemble in der Fuldastraße ist dringend sanierungsbedürftig. Die Fassade des Turms ist inzwischen so stark beschädigt, dass der Bürgersteig mit einem Schutztunnel vor herabfallenden Mauerstücken geschützt werden muss.

mehr lesen